LLT

&xnbsp;Liste Lebenswertes

Tamm e.V.

 

&xnbsp;&xnbsp;&xnbsp;&xnbsp; Kommunalwahl 2014 – die LLT mit deutlichen Stimmengewinnen

 

Günter Hofmann, Sandra Weber und Walter Röhm (v.l.n.r.) werden die LLT im neuen Gemeinderat vertreten. Rolf-Dieter Jenner hat nicht mehr kandidiert. Für seinen unermüdlichen Einsatz in den vergangenen fünf Jahren auf allen Feldern der Kommunalpolitik sind wir ihm sehr dankbar. Wir freuen uns, in Sandra Weber ein neues Fraktionsmitglied begrüßen zu können. Sie hat ein sehr gutes Wahlergebnis erzielt und wird mit ihrem fundierten Fachwissen in der Gemeinderatsarbeit eine Bereicherung sein.

 

Noch in anderer Hinsicht haben wir Grund zur Freude und Genugtuung. Es ist erst die zweite Amtsperiode für die LLT. 2009 erreichte die LLT 15,8% aller Stimmen, 2014 konnte sie dieses Ergebnis nicht nur halten, sondern mit 17,8 % sogar noch deutlich übertreffen. Dies ist für uns eine Bestätigung und ein Ansporn. Mit drei gewählten Gemeinderäten steht uns außerdem wieder der Fraktionsstatus zu. Unsere Fraktionssitzungen werden weiterhin allen interessierten Tammerinnen und Tammern offen stehen.

 

Den Erfolg, auf den wir stolz sind, sehen wir im Wesentlichen in der soliden Arbeit der letzten Amtsperiode. Transparenz hatte und hat für uns eine sehr hohe Priorität:

Nämlich öffentliche Sitzungen im Gemeinderat und in der Fraktion sowie die regelmäßigen Informationen zu den lokalen Themen im Amtsblatt und auf unserer Homepage.

 

Es gilt nun, den Dank auszusprechen an alle, die zu diesem beachtlichen Erfolg beigetragen haben. An erster Stelle Ihnen, den Wählerinnen und Wählern, dass Sie uns so deutlich Ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Wir werden alles tun, um dieses Vertrauen zu rechtfertigen!

 

Danken wollen wir auch allen unseren Kandidatinnen und Kandidaten sowie den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern in der unmittelbaren Wahlvorbereitung, beim Erstellen und Austragen von Flyer und Flugblatt. Beim so erfolgreichen „Muttertagsspaziergang“ gilt unser besonderer Dank der Familie Danner für die interessante Vorführung der Oldtimer am Asperger Weg.

 

So wollen wir als LLT gestärkt in die zweite Amtszeit starten und uns erneut für ein LEBENSWERTES TAMM einsetzen. Wir bitten weiterhin um zahlreiche Anregungen, damit wir im Gemeinderat eine ausgewogene Bürgermeinung vertreten können.